Mindful Yin Yoga mit Helga Baumgartner und Pema Wangchen (Lance) in Hilpoltstein

Frank Wesnitzer

Pema Wangchen (Lance) und Helga Baumgartner
Helga
zählt zu den wenigen Yoga LehrerInnen weltweit die bei Paul Grilley in Kalifornien eine 600 h Yin Yoga Ausbildung abgeschlossen haben (Yoga Alliance 500 h ERYT zertifiziert) . Nach mehr als 750 Ausbildungsstunden im Yin Yoga bildet sie seit 2014 selbst Yin Yoga LehrerInnen aus und ist gefragte Dozentin für Yin Yoga auf Yoga-Konferenzen. Sie ist die Autorin des Buches ‘Yin Yoga’, erschienen im BLV Verlag 2015, und hat einen Lehrauftrag an der Universität Regensburg für Yoga und Achtsamkeit. 
Lance unterrichtet Mindfulness Meditation in Ausbildungen, Retreats, Workshops und in individuellen Gruppen, ausserdem bietet er Unterricht und Betreuung zu Meditation für Einzelpersonen an. 

Workshop mit Helga Baumgartner und Pema Wangchen (Lance)

  • am Donnerstag, den 2. Mai 2019 von 18:30 – 21 Uhr
  • 39 € pro Person
  • 27 Plätze
  • Anmeldung im Studio oder online
  • YO Yoga-Studio in Hilpoltstein

Wir beginnen diesen Workshop mit einer Einführung in die Compassionate Mindfulness Meditation, einer Praxis in der wir uns in mitfühlender Präsenz für uns Selbst üben, so dass wir auch liebevoll und mitfühlend mit Anderen sein können. 

Nach der Meditation (auf englisch)  sinken wir tief in die entspannende Praxis des Yin Yoga (auf deutsch) und dehnen uns von Kopf bis Fuss. 
Dabei lösen dabei nicht nur Knoten in unserem Körper - viele Fenster und Türen öffnen sich in unser Inneres hinein.
Wir verbinden uns mit unserer Intuition und unseren Instinkten, weil wir den Raum und die Zeit dafür schaffen… 

Helga lebt als Yogalehrerin und immer auch -schülerin in Regensburg, wenn sie nicht gerade irgendwo anders auf einer Matte sitzt und praktiziert. Schon als Teenager begann die studierte Architektin und Städtebauerin sich mit Meditation und Achtsamkeit zu beschäftigen und absolvierte zahlreiche Ausbildungen in den Bereichen Yoga, Yin Yoga, Meditation und Vedanta sowie in Anatomie und Faszienforschung.
Ihr Fokus und ihre große Hingabe gelten der Praxis und dem Teilen der ruhigen Innenschau von Yin Yoga, das für sie eine tief wirkende und therapeutisch heilende Magie hat, die sie gerne an andere herantragen möchte.Die philosophische Basis für Helgas Unterricht liegt im Advaita Vedanta Studium mit ihrer Mentorin Swamini Pramananda, Ammaji in Europa und Indien. Sie ist Gründungsmitglied der gemeinnützigen Stiftung (non-profit organisation) Purna Vidya Europe, die jährlich Advaita Vedanta Workshops unter der Leitung ihrer Lehrerin in Europa und Indien organisiert.

HOMEPAGE www.yinplusyoga.de

Pema Wangchen (Lance) praktiziert seit zwölf Jahren Meditation und folgt dem Buddha Dharma. Sein Fokus liegt auf der Heilung von Trauma, und dem Entwickeln eines mitfühlenden, weisen Herzens. 
Als ein "Companion Of The Way" lebte er mit dem Zen Meister Shinko Rick Slone für zwei Jahre in einem Zen Zentrum in Salinas in Kalifornien wo er Shikantaza praktizierte, und dort im Zentrum die Obdachlosen dieser Gegend betreute. 
Danach lebte, arbeitete, studierte und praktizierte er für 4 Jahre in Lama Zopa Rinpoche's Tibetischen Buddhismus Retreat Zentrum ‘Land Of Medicine Buddha’ bei Santa Cruz in Kalifornien. Dort erlebte und empfang er die Lehren vieler grossartiger Meister. 
Lance nahm seine Buddhistischen Gelübde im Jahr 2015 vom Dzogchen Meister Lama Sonam Rinpoche im Zentrum Pema Osel Ling, Kalifornien. Sein vorrangiger Lehrer ist Lama Tharchin Rinpoche, sowie auch Lama Thupten Rinpoche, Meister Thiac Giac Nguyen und Khenpo Karten Rinpoche.

HOMEPAGE www.yinplusyoga.de

Anmeldung endete am: